Image

go:Identity

go:Identity ist eine vorkonfigurierte Identity Management Lösung als automatisierte Benutzer, Zugriffs- und Rollenverwaltung für Unternehmen mit schlanken IT-Organisationen. Mit go:Identity werden Sie Ihren internen und gesetzlichen Anforderungen an Compliance gerecht und entlasten Ihre IT-Administration.

Warum eine Standardlösung wie go:Identity nutzen?

go:Identity ist eine vorkonfigurierte Identity Management Lösung als automatisierte Benutzer, Zugriffs- und Rollenverwaltung für Unternehmen mit schlanken IT-Organisationen. Mit go:Identity werden Sie Ihren internen und gesetzlichen Anforderungen an Compliance gerecht und entlasten Ihre IT-Administration.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, um mehr über Produkte von COGNITUM zu erfahren oder das Produkt in einem Webcast live zu testen.

Hauptfunktionen von go:Identity

go:Identity bietet neben Rollen, User Self Service, Workflow- und Genehmigungsprozessen weitere praxiserprobte Funktionen, die Unternehmen für eine automatisierte und sichere Identitäts- und Zugriffsverwaltung brauchen.
Zentrale Benutzerverwaltung

Zentrale Benutzerverwaltung

Mit go:Identity können Sie Ihr HR-System automatisiert anbinden und Ihre HR-Daten über eine Schnittstelle importieren. Diese führt eine regelmäßige Aufbereitung Ihrer Daten durch, so dass diese über alle Systeme hinaus stets vollständig, aktuell und konsistent sind. Verwalten Sie auch nahtlos externe, kurzfristige und technische Identitäten.
User Life Cycle Management

User Life Cycle Management

Mit go:Identity können Sie den kompletten Lebenszyklus Ihrer Identitäten automatisieren. Vom Eintritt eines Mitarbeiters bis zum Verlassen des Unternehmens können alle Änderungsprozesse automatisiert abgearbeitet werden. So sichern Sie nicht nur die schnelle Vergabe von Zugriffsberechtigungen beim Eintritt, sondern auch den automatisierten Entzug aller zugeteilten Berechtigungen beim Austritt eines Mitarbeiters.
Berechtigungsmanagement

Berechtigungsmanagement

Zur Steigerung Ihrer Sicherheit und Einhaltung von Compliance Vorgaben ist es wichtig, jederzeit einen Überblick über Benutzer und Berechtigungen zu haben. Die Frage: „Wer hat wann, welche Berechtigung an wen vergeben?“ kann mit go:Identity überprüft und beantwortet werden. go:Identity verbindet sich mit einer Vielzahl von gängigen Systemen von "A" wie AD, über Datenbanken, LDAP, Lotus Notes, SAP und viele mehr, bis "Z" wie zOS und automatisiert so die Erstellung von Zugängen sowie die Verwaltung von Berechtigungen. In go:Identity enthaltene Genehmigungsprozesse schützen die Vergabe von Berechtigungen.
Berechtigungsverwaltung mittels Rollen

Berechtigungsverwaltung mittels Rollen

Mit Hilfe von Rollen werden Berechtigungen gebündelt, gesteuert und verteilt. Dadurch kann das Berechtigungsmanagement zu einem hohen Grad automatisiert und der Administrationsaufwand stark reduziert werden. In go:Identity kann Ihr Administrator verschiedene Rollen anlegen. Diese können entweder in einer echten Berechtigung auf einem Zielsystem enden oder zu einer Gruppierung von Identitäten führen.

Beispiele für den Einsatz von IDM

Identity Management unterstützt Unternehmen in vielen Bereichen und bringt Vorteile durch Kontrolle und Automation in unterschiedlichen Szenarien. go:Identity bietet die Werkzeuge und die praxiserprobten Funktionen, um in den Szenarien wirksam zu unterstützen. Wir nennen das "eingebaute Best-Practice": gesammeltes Know-how aus unzähligen Projekten.

Enterprise IAM

Zentrale Benutzerverwaltung Ihrer Identitäten mit Ihren Zugangsberechtigungen und Daten. Systemübergreifende Provisionierung von Systemen. Workflow Prozesse etablieren Standards. Self-Service Funktionen erhöhen die Effizienz. Automatisierung und Kontrolle helfen Compliance Anforderugen zu erfüllen und die Sicherheit zu erhöhen.
go:Identity bringt alle diese Vorteile auch in Unternehmen ab 100+ Mitarbeitern.

Customer IAM (CIAM)

Schaffung einer Plattform zur umfassenden Verwaltung der digitalen Identitäten von Kunden und Partnern mit einfachen Mechanismen zur Selbst-Registrierung und für den Self-Service. Integration in Portal-Umgebungen und CRM-Szenarien.
Mit der Speziallösung go:Consumer bietet go:Identity die Verwaltung von Kunden und Partnern nach einem vollständigen 360°-Ansatz.
go:Consumer liefert eine skalierbare Lösung mit den passenden Funktionen für kleine bis große Umgebungen.

Onboarding Automation

Onboarding neuer Mitarbeiter kann mit automatisiertem Identity Management einfacher werden als je zuvor.
go:Identity verbindet endlich Ihre HR-Abteilung effizient mit der IT.
Schaffung einer Plattform zur umfassenden Verwaltung der digitalen Identität, mit HR Daten Automation, Bereitstellung von Benutzerkonten, Kontrolliertes Sperren / Entsperren und Datensynchronisation zwischen HR und mehreren Zielsystemen.

Über COGNITUM Software

Die COGNITUM Software Team GmbH bündelt langjährige Identity und Access Governance Expertise für die Entwicklung von Standardsoftware. Mit ihrer umfangreichen Praxiserfahrung aus der Beratung, Implementierung und dem Know-how für Identity Management und Access Management Lösungen, haben sie ihre Produkte entwickelt, die schnell und kostensparend für jedes Unternehmen – unabhängig von der Branche und Größe – einsetzbar sind.